Drei Länder – drei Kulturen und ein Weg

Der Alpe-Adria Trail ist ein Wanderweg, der aus insgesamt 43 Etappen besteht. Die Geschichte und Kultur der jeweiligen Region steht bei dieser Wanderung im Vordergrund. Nicht sportliche Höchstleistungen führen zum Erfolg, sondern die Entdeckung der magischen Orte.
Der 690 Kilometer lange Bergwanderweg führt durch Österreich, Slowenien bis nach Italien an die Adria. 21 Etappen begleiten den Bergliebhaber durch die herrliche Alpenlandschaft in Kärnten, vom Großglockner bis zum Faaker See. Hierbei durchquert der Wanderer den Nationalpark Hohe Tauern und die Nockberge und kommt an mehreren Kärntner Seen (Millstätter See, Ossiacher See und Wörthersee) vorbei. Jeder findet hier seinen eigenen Wanderrhythmus und kann die Harmonie der vier Elemente spüren. Einige der Abschnitte sind im nicht-alpinen Bereich, führen dafür durch geschichtsträchtige Orte, die zum Verweilen einladen. Und am Ende einer Tour findet jeder einen Platz zur Einkehr und Rast.
Alle weiteren Informationen zu den verschiedenen Touren und Unterkünften finden Sie hier: http://www.alpe-adria-trail.com/de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s