Der Mai macht alles Neu

Das Wetter wird besser, Maibäume werden aufgestellt und man kann abends wieder ein Gläschen Wein auf der Terrasse genießen.

Traditionell wird am 1.Mai der Maibaum aufgestellt und dann muss er drei Tage lang von jungen Männern bewacht werden. Denn ein Gruppe aus der Nachbargemeinde wird versuchen den Maibaum zu stehlen, gelingt es Ihnen dann darf laut Tradition die beklaute Gemeinde drei Jahre lang keinen Maibaum mehr aufstellen und bringt so lautes Gelächter über alle. Oft wird der Maibaum auch mit bunten Bändern und Speisen verziert. Ein unverheirateter Mann soll den Baum erklimmen und eine der Speisen herunter holen als Zeichen dafür, dass er ein guter Fang wäre.
Hotel Forelle = FrühlingsLUST
Mit der FrühlingsLUST im Mai, schenken wir Ihnen eine Nacht, das heißt Sie kommen vier Nächte zu uns und bezahlen nur drei. Genießen Sie mit einem Glas Wein in der Hand den herrlichen Sonnenuntergang direkt am See und lassen Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s