Ein Weingut mit Tradition

Die unglaubliche Erfolgsgeschichte des südsteirischen Familienweinguts Tement hat noch lange kein Ende. Denn die dritte Generation steht schon in den Startlöchern und möchte das gewohnte Qualitätsbewusstsein und den Sinn für Tradition weiterführen.
Auf einem kleinen Bergplateau, oberhalb der imposanten Riede Zieregg, liegt das Weingut der Familie. Von hier aus können die Gäste und Besucher den herrlichen Rundblick genießen und auch die rund 80 Hektar Eigenfläche werden von diesem Punkt aus bewirtschaftet. Auf die bedeutendste Lage (Zieregg) entfallen circa 14 Hektar der Anbaufläche. Ob es sich um Gutsweine der steirischen Klassik oder um Lagenweine handelt, spielt keine Rolle, denn die Weinlese wird nach wie vor mit viel Mühe und von Hand gelesen. Hierbei ist die wichtigste Rebsorte der Sauvignon Blanc. Daraus lässt sich das Fazit ziehen, dass der Name Tement für hervorragende Weine in jeder Kategorie steht.
Damit es auch nach der dritten Generation weitergehen kann, hat Johann Josef Manfred im Oktober 2012 das Licht der Welt erblickt und ist der ganze Stolz der Familie.
PS: Überzeugen Sie sich selbst von dem fruchtigen Geschmack des Sauvignon Blanc und genießen Sie dabei die beruhigende Stimmung eines Sonnenuntergangs auf der Seeterrasse des Hotels „Die Forelle“.

  
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s