Facettenreiches Biken am Millstätter See

Es ist nicht nur das traumhafte Panorama rund um den Millstätter See, das Groß und Klein begeistert, nein, es ist auch die unglaubliche Vielfalt, wie man den Sommer am See erleben kann. Heute legen wir den Schwerpunkt auf das Radfahren und Mountainbiken und möchten Ihnen verraten, welche tollen Aktivmöglichkeiten Sie während des Urlaubs im Hotel am See****Die Forelle erwarten. Vor allem zeigen wir Ihnen, wie abwechslungsreich ein (E-)Bike-Urlaub im Kärntner Land sein kann und worauf Sie sich beim E-Bike-Event „e-motions“ freuen können.

Drauradweg_KW_Franz Gerdl

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken … zweier Räder!

Das Radfahren ist eine der schönsten Möglichkeiten, die Kärntner Nockberge und den wunderschönen Millstätter See zu erkunden. Ob man es lieber gemütlich mit dem Citybike mag oder doch eher die anspruchsvollen Touren mit dem Mountainbike bevorzugt, es bleiben kaum Bike-Wünsche offen. Von unserem Hotel am See****Die Forelle aus können Sie bequem in einen der zahlreichen Radrundwege einsteigen. Wie wäre es zum Beispiel mit dem längsten Flussradweg in Kärnten, dem Drauradweg?

Unsere TOP 3 Touren-Tipps für Genussradler

Gegendtalradweg – Folgen Sie dem idyllischen Gegendtal vom Millstätter See nach Villach:

 

  • Länge: 45 km
  • Anschlussstelle in Döbriach am Millstätter See
  • Strecke: Radweg neben der Straße, teilweise auf der Straße
  • Charakteristika: schönes idyllisches Tal mit traditioneller Architektur, vorbei an 2 kleinen Seen (Brennsee, Afritzsee)
  • Schwierigkeit: leicht (abwärts), aber teilweise auf der Straße

Drauradweg – Kärntens längster Flussradweg

 

  • Länge: 366 km (von Italien bis Slowenien)
  • Anschlussstelle in Spittal an der Drau
  • Strecke Richtung Villach: teilweise asphaltierte Nebenstraßen (rund um Spittal an der Drau), dann geschotterter Radweg direkt am Drauufer (Rückfahrt mit dem Zug möglich)
  • Strecke Richtung Oberdrauburg: asphaltierte, gering befahrene Nebenstraßen durch idyllische Dörfer bis Berg im Drautal, asphaltierter und geschotterter Radweg direkt am Drauufer (Rückfahrt ebenfalls mit dem Zug möglich)
  • Charakteristika: großteils direkt am Drauufer, idyllische Wegführung
  • Schwierigkeit: Richtung Villach leicht, Richtung Oberdrauburg mittel (kann jederzeit mit dem Zug abgekürzt werden)

 

Millstätter See Radweg – Rundweg um den Millstätter See

  • Länge: 29 km vom Hotel aus
  • Strecke: am Nordufer asphaltierter Radweg, am Südufer teilweise geschotterte Wege
  • Charakteristik: am Nordufer großteils direkt am See, am Südufer etwas erhöht über dem See mit beeindruckendem Panorama
  • Schwierigkeit: Südufer leicht, Nordufer mittel (der Radweg kann mit dem Übersetzen der Radfähre abgekürzt werden)

Weitere Touren-Tipps für Mountainbike-Freunde finden Sie hier auf unserer Homepage.

 

E wie erlebnisreich, E wie E-Bike, E wie „e-motions“

(C) E-Motions

Gerne verraten wir Ihnen nützliche Tipps und Tricks und geheime Plätzchen, die das Fahrraderlebnis noch abwechslungsreicher machen. Wenn Sie Ihr eigenes Fahrrad nicht mitnehmen möchten oder können, dann nutzen Sie einfach und bequem die Möglichkeit, eines unserer Leih-(E-)Bikes auszuprobieren. Der bevorstehende „Radl“-Sommer wird alles andere als langweilig, denn es erwarten Sie coole Events, die Sie nicht verpassen sollten. Wenn Sie ein Bike-Fan sind, dann könnte dieses Event richtig spannend und interessant für Sie sein:

Nächste Woche vom 11.-13.05.2018 findet das einzigartige „e-motions“-E-Bike-Event bei uns am Millstätter See statt.

Die Grundidee des „e-motions“-Festivals ist, dass man neue E-Bike-Modelle aus dem aktuellen Jahr 2018 ausgiebig testen, sich über neue Features informieren und dazu noch genussvolle Stunden erleben kann. Man radelt – natürlich mit Unterstützung eines E-Motors – zu traumhaft schönen Panorama-Plätzen und verbindet das mit kulinarischen Pausen. Gesamt können Sie sich auf drei Tage voller E-Bike-Spaß, Naturgenuss und köstlicher Aufenthalte in einer Strandbar, einem See-Restaurant, einem Buschenschank oder in einer Almhütte freuen.

Ebenso werden im Rahmen des Events geführte Touren für jede Könnerstufe angeboten (E-Bike Genuss, E-Bike Sport, E-MTB, E-MTB Trail). Ob man lieber eine kurze (2-3h) Tour am Vormittag oder Nachmittag oder doch gleich eine lange (rund 5h) Ganztagestour machen möchte – Sie können einfach nach Herzenslust und Laune entscheiden. Infos zur Anmeldung, Tourenbuchungen sowie das Event-Programm finden Sie unter www.emotions-event.com.

DJI_0111_2

Rundum-Service für Bikefans im Hotel am See

Damit Sie sich vor und nach dem aktiven Radeln um Ihre „strammen Wadeln“ kümmern können und auch stets gut gestärkt in den Urlaubstag starten, sind folgende Verwöhnleistungen für Sie inklusive:

DIE SEEOASE

  • 850 m² Indoor-Wellness
  • Panoramahallenbad, Saunen, Dampfbad, Whirlpool
  • Ruheraum, Kosmetik- und Massageanwendungen
  • 13,82 km² Outdoor Wellness Millstätter See
  • v. m.

 DIE KULINARIK

  • Vitales und reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten und hausgemachten

Köstlichkeiten sowie Bioecke und Teebar

  • 6-Gang-Gourmetmenü am Abend mit frischem Salatbuffet im Rahmen der gebuchten Halbpension
  • Täglich fangfrische Fischgerichte aus der eigenen Fischerei
  • v. m.

Und speziell für den perfekten Bike-Urlaub am Millstätter See dürfen wir Ihnen folgende Services anbieten:

  • Ein überdachter Abstellplatz im Hotel für Ihr Fahrrad
  • Bike-Waschplatz
  • Nützliche Touren-Tipps
  • MTB-/E-/Bike-Ausleih-Service: Gerne helfen wir Ihnen bei der Organisation passender Räder, die Sie sich nur wenige Meter von unserem Hotel entfernt ausleihen können. Dort finden Sie einen hochwertigen Fahrradverleih inklusive Werkstatt (nur ca. 300 Meter entfernt).

Weitere Inklusivleistungen und alles rund um unser Zusatzangebot finden Sie hier.

Sind Sie bereit für einen facettenreichen Bike-Urlaub am Millstätter See? Dann nichts wie los. Senden Sie uns eine Anfrage mit Ihrem Wunschtermin und freuen Sie sich schon jetzt auf einen tollen Aktivurlaub – mit anschließendem Sprung in den kühlen See – im Kärntner Land.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch bei uns im Hotel am See****Die Forelle und auf viele tolle Sommer-Bike-Erlebnisse mit Ihnen gemeinsam.

Herzlichst,

Ihre Stefanie Aniwanter
& das gesamte Forelle-Team

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s