Viel Seeglück für 2020!

Neues Jahr, neues Seeglück! Wir wünschen Ihnen ein magisches Jahr 2020 – mit vielen fröhlichen Stunden, Quality time mit Ihren Liebsten und genug Zeit für eine Auszeit am See!

Haben Sie gute Vorsätze fürs neue Jahr? Möchten Sie mehr Zeit mit Ihren Lieblingsmenschen verbringen? Aktiver sein? Bewusster genießen? Oder ganz allgemein entspannter durchs Leben gehen?
Im Hotel am See****Die Forelle können Sie all das mit Leichtigkeit umsetzen. Gönnen Sie sich doch eine Auszeit am See, nutzen Sie den Februar für Pistenschwünge oder lassen Sie die Seele in unserem Wellnessbereich Seeoase baumeln!

Wir versprechen Ihnen: Der Winter am Millstätter See ist zauberhaft und macht unsere Gäste immer see-glücklich!

Mit Weitblick ins neue Jahr

Für das neue Jahr haben wir uns einiges vorgenommen – Ihre Auszeit am See soll noch komfortabler und noch besonderer werden. Details verraten wir Ihnen noch nicht, aber so viel können wir schon sagen: Sie werden staunen vor See-Glück!

Wussten Sie, dass ….

… der Millstätter See Kärntens zweitgrößter See und mit 141 Metern der tiefste ist?
… der Millstätter See klimatisch begünstigt ist und deswegen hier vermehrt die Sonne scheint?
… der Millstätter See Trinkwasserqualität hat?
… zum Hotel am See****Die Forelle eine eigene Fischerei gehört?
… im Millstätter See 20 Fischarten heimisch sind?

Spontan?

Noch keine Winterauszeit geplant? Dann wird’s höchste Zeit. Werfen Sie doch gleich einen Blick auf unsere Winter-Angebote!
Wie wär’s etwa mit Winterschnuppern oder mit Winterwellness mit Seeblick?

Wer schon reif für den Sommer ist, der wird hier fündig. Der Sommer beginnt bei uns in der Forelle nämlich schon am 3. April!

Detox-Tipps

Nach den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel freuen sich viele auf leichtere Zeiten. Es gilt, Körper auf den Sommer vorzubereiten, ihn optimal mit Vitalstoffen zu versorgen und zu entgiften.
Mit ein paar kleinen Tricks lässt sich das Detoxen ganz leicht in den Alltag einbauen:

  • Den Tag mit einem großen Glas Wasser beginnen
  • Zunge reinigen
  • Mindestens 2 Liter Wasser und ungesüßte Kräutertees am Tag
  • Regelmäßige Saunagänge
  • Mehr Bewegung im Alltag, z.B. täglich spazieren gehen
  • Kräuter statt Salz

Am besten beginnen Sie Ihr Frühlings-Detox-Programm bei uns im Hotel Forelle – mit einer Auszeit in unserer Seeoase, bei wohltuenden Massagen und regionalen, frischen Kärntner Spezialitäten.

 

Bleiben Sie see-glücklich
Ihre Stefanie Aniwanter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s